Dé·jà-vu mit der NASA

Man sagt, dass sich Geschichte wiederholt! Jetzt lese ich, dass mit der neusten NASA Sonde auf dem Mars mal wieder Hardware eingesetzt wird, mit sagen wir mal Taktfrequenzen, die sehr vielen von uns, an unsere ersten PC´s erinnern würden. *Hust* 200 MHz*

Und da musste ich an das Jahr 2002 zurück denken. Ja also vor fast 20 Jahren gab es schon mal eine Nachricht, in den Medien, wo die NASA nach alter, Asbach alter Hardware (Intel-8086-Chips) suchte! Hardware, die so alt und veraltet ist, dass eine moderne Eieruhr diese um Meilen schlagen könnte.

Daher soll das jetzt erst mal alles sein für heute, muss das erst mal (ichaltersack) sacken lassen 😉

PS: Guckt euch auch das mal an

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein